Die Dekupiersäge – Meine Tipps und Empfehlungen

0

Wer sich eine Dekupiersäge zulegen möchte, sollte an ein paar Punkte vor dem Kauf denken. Ich habe auf dieser Seite die wichtigsten Tipps zum Kauf einer solchen Säge zusammengetragen. Unter der Rubrik Testberichte findest du übrigens auch Tests zu Dekupiersägen.

Was ist eine Dekupiersäge?

Dekupiersäge Seitenansicht mit Drehregler
Dekupiersäge Seitenansicht mit Drehregler

Eine Dekupiersäge ist die elektrische Variante einer klassischen Laubsäge. Einige nennen sie auch Elektro Laubsäge oder E-Laubsäge. Der Vorteil durch den elektrischen Antrieb ist, das man sich vollständig auf das Zuschneiden des Werkstückes konzentrieren kann.

Die Sägevorrichtung ist bei den meisten Sägen starr und nur der Winkel kann verstellt werden. Die Werkstoffe können dabei Holz, Metalle und Kunststoff sein. Wichtig sind die richtigen Sägeblätter. Die gängigen Sägen haben dabei 130 mm Länge und mit einem Aufsatz können meist sogar normale Laubsägeblätter verwendet werden.

Bei einer Säge ist nicht nur die Leistung wichtig sondern vielmehr die einstellbare Drehzahl. Je dünner ein Werkstück ist, desto geringer muss auch die Drehzahl sein. Ist sie zu hoch, franzt das Holz aus.

Woher hat die Dekupiersäge ihren Namen?

Der Name Dekupiersäge kommt übrigens vom französischen Wort „découper“. Auf Deutsch bedeutet es soviel wie ausschneiden bzw. zerschneiden.

Wann sollte man zu einer E-Laubsäge greifen?

Zum Einsatz kommt eine solche Säge wenn man mit einer Stichsäge nicht mehr weiter kommt. Wenn das Sägeblatt zu dick ist oder man nicht mehr die Kurven richtig schneiden kann. Mögliche Einsatzgebiete können Schwibbögen, Holzpuzzles, Tierfiguren und andere feine Arbeiten sein.

Ich habe z.b. bis vor kurzem noch ein paar Figuren (welche ich im auf dieser Webseite präsentiere) noch mit einer Stichsäge geschnitten. Mit einer Dekupiersäge wäre die Arbeit um einiges schneller und genauer gegangen.

Was sind Schwibbögen?

Mir war bis vor kurzem nicht bewusst, das die runden Bögen mit Motiven in Deutschland Schwibbögen genannt werden. Bei uns in Österreich ist der Begriff weitgehend unbekannt.

Dekupiersäge kaufen: Welche Vorteile und welche Nachteile bringt dir eine solche Säge?

Vorteile
  • Präziser Feinschnitt
  • Filigrane Formen möglich
  • Zeitersparnis beim Sägen
  • Beidhändige Führung
  • Konzentration auf das Werkstück
Nachteile
  • Stellplatz ist notwendig
  • Einarbeitung erforderlich
  • Sägeblatt wird nicht vollständig genutzt (geringer Hub)
  • Innensägung bei kleinen Werkstücken (Loch muss größer sein)
  • Große Werkstücke (über 50cm) (Arm nicht groß genug)

Auf diese Punkte solltest du vor dem Kauf achten

Die Dekupiersäge im ersten Test von mir
Die Dekupiersäge im ersten Test von mir

Besonders wenn man als Selbermacher eine solche Säge kaufen möchte, sollte man auf ein paar Dinge achten. Ich selbst habe hier zu einem der günstigsten Modelle gegriffen um erst einmal zu überprüfen ob die Säge etwas für mich ist.

Möchtest du ein Gerät von einem der besten Hersteller auf dem Markt kaufen, kommst du nicht an Proxxon, Heger oder Scheppach vorbei. Diese sind besonders für den Modellbau geeignet. Der Hersteller Einhell ist meiner Meinung nach ein guter Kompromiss zwischen Qualität und Preis und speziell für Einsteiger gut geeignet.

Leistung

Natürlich ist die Nennaufnahmeleistung bei elektronischen Geräten wichtig. Die Aufnahmeleistung sagt aber über die tatsächliche Leistung des Gerätes nichts aus. Die Übersetzung kann je nach Gerät variieren. Für das Heimwerken reichen um die 120 Watt vollkommen aus. Für mehr Leistung bietet z.b. Proxxon auch eigene Geräte an.

Mein Tipp
Vergiss die Wattanzahl. Wichtig ist die Genauigkeit des Schnittes bei einer Dekupiersäge.

Drehzahl

Wichtig ist die Regulierung der Drehzahl, je mehr Drehzahl desto schneller läuft zwar die Säge aber umso ungenauer wird der Schnitt. Proxxon bietet hier z.b. Geräte welche nur zwei Stufen bieten. Aber auch günstige Sägen haben oft keine Regulierung.

Tisch

Dekupiersäge Vorderansicht mit Regler
Dekupiersäge Vorderansicht mit Regler

Der Tisch ist die Auflagefläche bei einer Dekupiersäge. Bei meiner Einhellsäge ist die Größe vollkommen ausreichend und kann auch noch im Winkel verstellt werden. Wenn du große Werkstücke bearbeiten möchtest, solltest du hier auf die richtige Größe achten.

Armlänge

Falls du große Werkstücke bearbeiten möchtest, sollte neben dem Tisch natürlich auch der Arm entsprechend groß sein. Bei meiner Einhell-Säge geht sich knapp eine Holzplatte mit 50cm Länge aus.

Schnitttiefe

Die Schnitttiefe ist bei den meisten Geräten gleich. Folgende Schnitttiefen kannst du mit den gängigen Sägen schneiden:

  • Holz: 50mm
  • Kunststoff: 30mm
  • Metall: 10mm

Gewicht

Setzt man die Säge meist nur in der Heimwerkstatt ein, ist eine schwere Säge besser da diese nicht so leicht weg rutscht. Meine Säge habe ich z.b. mit zwei schrauben befestigt weil diese sonst am anderen Ende des Tisches landen würde.

Wer natürlich die Säge häufig transportiert, ist mit einer leichten Säge besser bedient.

Extras

Die meisten Sägen bieten zusätzlich ein paar Extras welche man evtl. bedenken sollte.

  • LED-Lampe
    Ein Licht kann z.b. nützlich sein wenn man in einem dunklem Raum arbeitet.
  • Absaugung
    Die gehört mittlerweile zum Standard. Hier kann man einen Sauger anhängen.
  • Späne pusten
    Die Funktion empfinde ich besonders beim feinen Schnitt ziemlich nützlich und sollte nicht außer acht gelassen werden.

Die richtigen Sägeblätter sind wichtig

Sägeblatt der elektrischen Laubsäge

Wie ich oben bereits geschrieben hatte, ist das Sägeblatt fast wichtiger als die Wattanzahl. Je nach Werkstück und Material ist hier das richtige Sägeblatt notwendig. Das wechseln geht sehr schnell. Es muss nur eingehängt werden.

Je dünner das Werkstück ist, desto feiner muss natürlich das Sägeblatt sein. Möchte man dünnes Laubsägeholz schneiden, sind viele Zähne notwendig und das Werkstück nicht auszufranzen.

Möchte man spezielle Motive mit Rundungen ausschneiden, gibt es auch runde Sägeblätter mit Zähnen auf jeder Seite.

Scroll Saw Picnics – Das Hobby in Amerika

Die Scroll Saw Picnics sind in Amerika weit verbreitet. Dabei geht es um Holzarbeiten im feinen Bereich. Hier kommt meist eine Dekupiersäge zum Einsatz. Bei diesen Picknicks stellt man seine künstlerischen (Hobby-)Fähigkeiten zur Schau und beweist sich gegen Andere.

Kinder mit der Dekupiersäge schneiden lassen?

Mein Sohn ist momentan 8 Jahre alt und ich lasse ihn NICHT an die Säge. Er darf sich momentan noch mit einer normalen Laubsäge austoben. Auch wenn die Jammerei groß ist, ein Finger ist mit der elektrischen Säge schnell abgeschnitten.

Die ersten Versuche mit einer solchen Säge werden wir mit 12 bis 14 Jahren unter meiner Aufsicht vornehmen.

FAQ-Video zur Dekupiersäge

Fabian hat ein ausführliches FAQ Video zur Dekupiersäge gemacht. Schau es dir unbedingt an wenn du dir ein solches Gerät kaufen möchtest.

Dekupiersägen im Test

Unsere aktuellen Testberichte für Dekupiersägen findest du hier.

Mein Einsteiger-Tipp

Falls du nun mit dem Gedanken spielst ob du dir auch eine solche Säge zulegen solltest, kann ich dir momentan die Einhell-Säge als Einsteigergerät empfehlen. Ich nutze sie selbst und habe bisher keine nennenswerten Negativpunkte für den Preis gefunden.

Einhell Dekupiersäge TC-SS 405 E*
Einhell Dekupiersäge TC-SS 405 E
Preis: EUR 81,69 Prime
Jetzt bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. August 2018 um 19:30 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welchen Tipp hast du? Schreibe es doch in den Kommentaren.

Bestseller Dekupiersäge auf Amazon

Hier findest du auch noch die aktuellen Bestseller zur Dekupiersäge welche man sicher auch noch beachten sollte.

Nr. 1
Proxxon 27088 Dekupiersäge DS 230/E
Proxxon 27088 Dekupiersäge DS 230/E*
von Proxxon

Höhenverstellbares Kopfteil (Patent EP 09783341) bietet wesentliche Vorteile. Das richtige Gerät für den feinen Job, Modellbau, Spielzeugherstellung und Feinmechanik. Schneidet Weichholz bis 40 mm, Hartholz bis 10 mm, Kunststoff (auch Platinen) bis ca. 4 mm und NE-Metalle bis 2 mm. Sehr stabiler Sägebügel aus quer verripptem Alu-Druckguss (Ausladung 300 mm). Blattführung mit integrierter Bla...

Unverb. Preisempf.: EUR 145,00 Du sparst: EUR 57,01 (39%) Prime Preis: EUR 87,99 Jetzt bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Scheppach 5901403903 Dekupiersäge SD1600V
Scheppach 5901403903 Dekupiersäge SD1600V*
von Scheppach
  • Flexible LED-Lampe zur Ausleuchtung des Arbeitsbereiches
  • Aufnahme von Stiftsägeblättern und Standard-Laubsägeblätter
  • Schnellspannhebel zum einfachen Sägeblattwechsel
  • Vibrationsarm für optimale Sägeergebnisse
  • Flexible Gebläsedüse für eine freie Sicht auf den Arbeitsbereich
Prime Preis: EUR 82,99 Jetzt bei ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 17. August 2018 um 03:15 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here